Verkehrssicherungsanhänger

  

Kennzeichen KEH-
Fahrzeugtyp FwA-VSA
Leistung  
Antrieb  
Aufbau Nissen/Tönning 1995 / Umbau 2012 eigen
Indienststellung 2012
Beladung nach Norm
Besonderheiten
  • Bindemittel
  • Besen, Schaufeln
  • Sackkarre
  • Absperrmaterial
  • Fernbedienbare Aufstellung aus dem LKW

 

Der Verkehrssicherungsanhänger (VSA) ist ein meist einachsiger Feuerwehranhänger, der für Aufgaben derVerkehrsabsicherung genutzt wird.

Der VSA führt folglich eine umfangreiche Ausrüstung für die Verkehrsabsicherung mit. Darunter fallen zum BeispielVerkehrsleitkegel, Leitkegelleuchten, Winkerkellen usw. Hauptaugenmerk des VSAs ist die große Warneinrichtung am Heck, welche aufgeklappt werden kann, und so auf große Entfernung bereits erkannt werden kann.

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie